Einsätze August 2013

Am 16. August war per Telefon ein Alarm ausgelöst. Um 14:00 Uhr rückten 3 Mann aus um in Klerant ein Wespennest zu entfernen. Dafür wurde ein Wespenspray eingesetzt, auch ein Imkerschutz war erforderlich um sich beim Einsatz zu schützen. Die Wespen hatten sich in einen Rollokasten eingenistet.

Am 29. August 17:55 Uhr ist die Feuerwehr nach Karnol ausgerückt. Beim Holdererhof war eine Kuh in den Misthaufen geraten und ist dort versunken, sodass sie sich nicht mehr selbst befreien konnte. 13 Mann sind der Kuh zur Hilfe geeilt und haben die Kuh mit Gurte gesichert. Anschließend konnte die Huh mit Hilfe eines Baggers wieder aus dem Misthaufen befördert werden. Der Einsatz dauerte ca 1 Stunde.