Atemschutztrupp 4 St. Andrä meldet Leistungsbewerb erfolgreich

ats-bewerb-bx-feb15-2 In Brixen hat am 28. Februr ein Leistungsbewerb für Atemschutz für Bronze und Silber stattgefunden. Die Feuerwehr St. Andrä hat hart trainiert und am Bewerb teilgenommen. Das Ergebnis kann sich sehen lassen.

Nach eineinhalb Monaten Training  ist der ATS-Trupp 4 St. Andrä in Brixen zum Bewerb angetreten. Auch der Fanclub war zum Bewerb gekommen, um den Trupp anzufeuern. Der Trupp hat Station für Station bestanden, alle fehlerfrei. Dazu gratuliert die gesamte Feuerwehr!