Südtirol Cup – das große Sommerfinale der Feuerwehrjugend

CIMG6593An drei Terminen im August in drei verschiedenen Orten kämpften die 15 besten Jugendgruppen Südtirols um die begehrte Wandertrophäe des Südtirol Cups. Auch unsere Jugendgruppe kämpfte um wertvolle Sekunden. Nach einer intensiven Vorbereitung wurde Anfang August mit dem Südtirol Cup begonnen.

Beim ersten Angriff in Mitterolang sicherten sich unser Jungs und Mädels mit einer Topzeit von 51:29 und einem fehlerfreien Angriff den sechsten Platz. Dieser musste dann bei der zweiten Station in Schlanders verteidigt werden. Mit einer fehlerfreien Angriffszeit von 52:38 und der neuntbesten Tagesplatzierung konnte die St. Andräer Jugendgruppe diesen im Vinschgau erfolgreich verteidigen.DSC08050

Beim Finale in Klausen bewiesen unsere Jugendlichen Nerven: sie erreichten mit einer Bombenzeit von 48:48 – ohne Fehler – den hervorragenden sechsten Platz in der Tageswertung und den ausgezeichneten sechsten Gesamtplatz!!!Südtirol Cup_2

HERZLICHE GRATULATION!!! Die Jugendbetreuer und die FF St. Andrä sind stolz auf ihre Mädels und Jungs!!!