Einsätze August 2010

[Bild nicht gefunden] Der Monat August war im Großen und Ganzen Ruhig verlaufen, Anfang und Ende des Manats ist es jedoch zu insgesamt 3 Einsätzen gekommen.

Am 02. August war in der Siedlung Fuchsdorf ein Dachrinenabfluss verstopft. Der genaue Ort der Verstopfung war nicht bekannt, das Regenwasser konnte aber nicht abfließen und sammelte sich somit in einem Schacht. Der Schacht wurde leergepumpt, die eingesetzte Tauchpumpe sorgte dafür, dass die Niederschlagsmenge über Feuerwehrschläuche abbefördert wurde.

Am 3. August wurde in Fuchsdorf der betroffene Abflusskanal mit dem Kanalspülkopf gereinigt. Zuvor hatten die Siedlungsbewohnen den Kanal selbst geöffnet. Die Geräte wurden aufgenommen und der Einsatz beendet.

Am 30. August wurde an einem Haus in der Flauge ein Wespennest gemeldet. Um auszuschließen, dass durch die aggressiven Wespen Kinder gestochen werden, musste das Nest entfernt werden. Dazu wurde ein Wespenspray benutzt.