Bezirksski- und -rodelrennen 2009

Impressionen10Trotz Schneefalls und teilweise dichtem Nebel waren Anfang Februar viele sportliche Feuerwehrmänner und -frauen an den Start nach St. Andrä gekommen.
Neben den typischen Disziplinen Skifahren und Rodeln wurde auch ein Snowboardrennen und heuer erstmals
ein Wettbewerb bei den Tourengehern ausgetragen.
Die besten Ergebnisse für die Feuerwehr St. Andrä erreichten Paul Larcher beim Tourengehen als 3., Josef Fischnaller beim Riesenslalom als 2., Georg Pircher beim Rodeln als 1., Georg Prosch und Paul Larcher beim Rodeln als 2. und
Günther Larcher beim Rodeln als 3.
In der Mannschaftswertung errichte die St. Andräer Feuerwehr sowohl bei den Tourengehern als auch bei den Rodlern den 2. Platz.[Galerie nicht gefunden]

[Galerie nicht gefunden] [Galerie nicht gefunden] [Galerie nicht gefunden] [Galerie nicht gefunden] [Galerie nicht gefunden]